LOGO Facebook

LOGO Facebook JUGEND

   LOGO DSB

   BSSB

   OSB

 

 

 

 

 

      LOGO Juragau  

      LOGO Donaugau  

      LOGO Grenzgau  

      LOGO Stiftlandgau  

      LOGO Nordgau  

      LOGO Regentalgau  

Fotolia 189749635 XS

 

 

 

 

Im Schützenbezirk Oberpfalz stehen derzeit wieder Fort.- und Weiterbildungen an. Die aktuellen Ausschreibungen sind hier unter Infothek - Fort.- und Weiterbildung in Erfahrung zu bringen.

 

Aus und FortbildungDer Oberpfälzer Nordgau im BSSB bietet wieder einen Lehrgang zum Erwerb der Waffensachkunde gem § 7 WaffG an. Die Anmeldung zum Lehrgang erfolgt über das ausgefüllte Anmeldeformular. Dies ist rechtzeitig an den Lehrgangsleiter einzusenden.
  
 
Örtlichkeit des Lehrgangs:

Kgl. priv. FSG 1888 Hubertus Grafenwöhr

Im Markwinkel 1

92655 Grafenwöhr

 
 
 
 

Diese Ausbildungsreihe findet an folgenden Tagen statt: 

Samstag, den 17. Februar 2018 (Ausbildungstag)
Sonntag, den 18. Februar 2018 (Ausbildungstag)
Sonntag, den 25. Februar 2018 (Prüfungstag)
 
1. Ausbildung:
20 Unterrichtseinheiten je 3/4 Stunde; Samstag - Waffen und Beschuss rechtliche Grundlagen, Notwehr und Notstand; Sonntag - Waffentechnische Grundlagen, Handhabung von Schusswaffen; Unterrichtszeit am Samstag und Sonntag von 8.00 Uhr - 12.00 Uhr, 13.00 Uhr - 17.00 Uhr.
 
2. Prüfung:
Sonntag von 8.00 Uhr - 9.00 Uhr Vorbesprechung (Fragen)
Theoretischer Teil (multiple-choice-System ) 90 Minuten
Praktischer Teil (Schießstand - Kurzwaffe und Langwaffe)
Mündlicher Teil (Fehlerbesprechung, Lehrgangszeugnis)
 
 
Die Anmeldung zum Lehrgang erfolgt über den Antrag zu Teilnahme am Lehrgang Sachkunde für Sportschützen. Die Lehrgangsgebühr beträgt pro Teilnehmer(in) 60,- EUR. Der Lehrgang ist begrenzt auf 20 Teilnehmer. Für Rückfragen steht der Lehrgangleiter jederzeit zur Verfügung. Adresse und Telefonnummer sind aus dem Antrag zu entnehmen.
 
 

Seite 5 von 20

Regionale Nachrichten

DG JHV 2018Auszeichnung für die verdientesten Schützen

Beim Delegiertentag des Kreisschützenverbandes Oberpfalz und Donaugau wurden verdiente Funktionäre geehrt.

Weiterlesen

 

 mz logo Kopiewww.mittelbayerische.de

JHV 602 2018 2

Ehre für Gaujugendleiter

Der Nachwuchsbereich des Schützenverbands entwickelt sich positiv. Die Jugenddelegierten wählten Andreas Melzl wieder.

Weiterlesen

 

 mz logo Kopiewww.mittelbayerische.de

JHV 602 2018 1

Besondere Ehre für Schweiger

Albert Schweiger, Schützenmeister von Eichenlaub Mintraching und Ehrensektionsschützenmeister von Burg Haidau, ist bei der Delegiertenversammlung des Kreisschützenverbandes Oberpfalz und Donaugau zum Ehrenmitglied ernannt worden.        Weiterlesen

 

 mz logo Kopiewww.mittelbayerische.de

Unsere Partner

Beiträge die Sie interessieren könnten

LOGO Jugendförderpreis 2018

 

Der Schützenbezirk Oberpfalz schreibt im Zweijahresrhythmus einen Preis für besonderes Engagement in der Jugendförderung aus. Jugendarbeit in den Vereinen soll sich lohnen und eine außergewöhnliche gute Kinder- und Jugendarbeit anerkannt werden.

 
Antrag Herunterladen und im Acrobat Reader öffnen.
Formularfelder sind hinterlegt.

 

Bezirksgeschäftsstelle:
92637 Weiden i.d.OPf., Am Langen Steg 17
1. und 3. Samstag im Monat von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr
bzw. nach Vereinbarung geöffnet.
 
Kommunikation:
Telefon:   (0961) 20635139
Fax:   (0961) 47128663

 

 

 
Kontakt        Pfeil rund  Verwaltung
Pfeil rund  Sport      
Pfeil rund  Jugend
Zum Seitenanfang

Impressum | DatenschutzNutzungsbedingungen | Kontakt

© 2017 Schützenbezirk Oberpfalz im Bayerischer Sportschützenbund e.V.

Alle Rechte vorbehalten.